Schlagwort: #Ölberg

Michael Zeller erhält den Georg Dehio-Buchpreis 2022

Der Georg Dehio-Buchpreis 2022 geht an den Schriftsteller und Lyriker Michael Zeller für sein literarisches Gesamtwerk und an den Historiker Vasco Kretschmann für sein Buch Breslau museal. Deutsche und polnische Geschichtsausstellungen 1900 bis 2010. Die siebenköpfige Jury kürte Michael Zeller, der seit Jahren auf dem…

Die TeenOase ist wieder am Start

Eine Oase speziell für Mädels auf dem Ölberg Immer wieder hat die „Kirche auf dem Ölberg“ ihre Türen geöffnet, um Kleinkindern mit ihren Müttern in der WinterOase oder Schulkindern in der „KinderOase“ einen Ort zu geben, an dem sie eine Oase im Alltag erleben können.Jetzt…

Zweite kleine Mobilstation auf dem Ölberg nimmt Betrieb auf

Knapp zweieinhalb Jahre nach der Inbetriebnahme der ersten Mobilstation haben die Unternehmer:innen für die Nordstadt / Mobiler Ölberg eine zweite Mobilstation, diesmal etwas kleiner, in Betrieb genommen. Mit Unterstützung der Stadt Wuppertal konnte erneut eine Fahrradgarage mit zwölf Hängeplätzen, zwei Car-Sharing Stellplätzen und vier Fahrradbügeln…

Ein Geschenkschrank für den Ölberg

Seit Beginn der Pandemie finden sich vor vielen Häusern „Zu-Verschenken-Kisten“.Bewohner:innen bieten darin Dinge an, welche in Ihrem eigenen Haushalt nicht mehr benötigtwerden, die aber auf Grund ihrer Beschaffenheit kein Müll sind.Das Weitergeben, Teilen und Tauschen von intakten, aber nicht mehr benötigten Dingen wird dieLebensdauer vieler…

Neuer Rollrasen für den Schusterplatz

Die Stadt Wuppertal hat zusammen mit Wuppertaler Unternehmen wieder das Bürgerbudget ausgelobt. 200.000 € sind am Start. Jede*r konnte Ideen einreichen oder Projekte vorstellen. Der Förderverein Elberfelder Nordstadt e.V. hat, unterstützt von den Eltern des Schusterplatzes, das Projekt „Neuer Rollrasen für den Schusterplatz“ eingereicht.Der Schusterplatz…