Autor: Thomas Weyland

Neuer Rollrasen für den Schusterplatz

Die Stadt Wuppertal hat zusammen mit Wuppertaler Unternehmen wieder das Bürgerbudget ausgelobt. 200.000 € sind am Start. Jede*r konnte Ideen einreichen oder Projekte vorstellen. Der Förderverein Elberfelder Nordstadt e.V. hat, unterstützt von den Eltern des Schusterplatzes, das Projekt „Neuer Rollrasen für den Schusterplatz“ eingereicht.Der Schusterplatz…

FrauenLebenswelten

Die Ölberger Fotografin Caroline Schreer hat ein Projekt von der Filmemacherin Tianlin Xu begleitet. Daraus ist die Fotoausstellung ‚FrauenLebenswelten‘ entstanden. Caroline Schreer porträtiert 14 Frauen, die zu unterschiedlichen Zeiten aus verschiedenen Ländern und Gründen nach Hattingen gekommen sind und diesen Ort nun als ihre Heimat…

Mitmach-Aktionen für Kinder auf dem Ölberg

Spiel, Spaß, Spannung und Singen – alles das gibt’s in der „KinderOase“ der Kirche auf dem Ölberg. Normalerweise. Aber jetzt ist Corona-Zeit und gefühlt fällt alles Schöne aus. Das ist besonders für die Kinder traurig. Deshalb haben sich viele kreative und fleißige Köpfe in der…

Wem gehören die Straßen?

Jetzt ist er also doch da: der Winter. Schnee und Eis haben auch den Ölberg im Griff. Straßen werden nicht geräumt, die Linie 643 kommt nur schwer durch. Und die Straßen: leer. Eisregen und Corona lassen uns eher zuhause bleiben. Wären da nicht die vielen…

Sichere Verkehrswege & Coronaschutz!

Unser Ölberg soll ein Viertel sein, in dem sich alle – Groß und Klein, Krank und Gesund, Stark und Schwach, Alt und Jung – sicher bewegen können. Aktuell ist das allerdings nicht möglich: Die Bürgersteige sind viel zu schmal um sich mit 1,5 Meter Corona-Sicherheitsabstand zu…