Kategorie: HUB-Programm

Lachyoga am Morgen versüßt dir den Tag!

Donnerstags von 8:45 bis 9:45 finden im Ölberg-Hub regelmäßig die Kurse „Lachyoga am Morgen“ mit Iris Bender statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Kurse – vermitteln theoretisches und praktisches Wissen über Lachyoga – heben die Stimmung – fördern die Selbsthilfe in Krisen oder schweren Lebensphasen…

Blackout – Wenn nichts mehr geht

Die Stromversorgung ist ein hochkomplexes System. Und wenn eine Komponente ausfällt, kann es auch zum Versagen des ganzen Systems führen. Blackout.Nicht nur im Roman oder im Film: Italien 2003, USA (New York/New Jersey) 2012, Ukraine 2015. Wann und warum kommt es dazu? Was hilft dagegen?…

GEMEINSAM STADT NACHHALTIG MACHEN

„Gemeinsam Stadt nachhaltig machen“ – Mit diesem Slogan bekundet der Ölberg-Hub nun auch nach außen, wofür er steht. Mit den jetzt angebrachten Aufklebern setzt er darauf … –> … GEMEINSAM mit Vielen Entwicklungen und Veränderungen auf dem Ölberg und in Wuppertal zu initiieren. –> Wir…

Wohnen mit wenig Strom und wenig Heizenergie

Die Veranstaltung der Verbraucherzentrale Wuppertal am 27.02. um 19 Uhr im Ölberg-Hub erläutert welchen Einfluss Mieter:innen auf ihren Energieverbrauch haben.Die Bewohner:innen einer Wohnung haben kaum Einfluss auf die Wärmedämmung des Hauses oder auf die Art der Heiztechnik. Dennoch gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, durch…

Ausstellungseröffnung – GEO –

Erstmalig öffnet der Ölberg-Hub seine Tür für eine Ausstellung.Der Fotograf Olaf Joachimsmeier zeigt außergewöhnliche strukturelle abstrakte Drohnenaufnahmen, die erst auf den 2. Blick erfassbar werden. Am Donnerstag, den 21.12. von 16-18 Uhr als (kurzer) Teil des „Langen Donnerstags“ auf dem Ölberg wird der Hub auch…