Autor: n3m0

HALLO und Herzlich Willkommen beim neuen Internetauftritt der Unternehmer/innen für die Nordstadt. Wir hoffen, dass die neue Seite euch gefällt und für jede*n von euch was dabei ist. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen. Der Verein Unternehmer/innen für die Nordstadt e.V. setzt sich für eine…

Leben am Ölberg

…so heisst nur eine der vielen Stadtführungen in Wuppertal. Auf Seite 13 dazu mehr Informationen. Sich ständig an neue Begebenheiten anzupassen und aus der Situation das Beste zu machen – das ist unumstritten eine Wuppertaler Qualität. Das zeigt sich auch im Programm der Stadtführungen von…

Wir passen die Nord-Stadt.de an

Die Datenschutz-Grundverordnung verändert das Internet. Wir löschen vorsorglich alle angemeldeten Nutzer der Nord-Stadt.de und schalten vorsorglich die Kommentarfunktion aus. Wenn sich etwas verändert, melden wir uns Nachbarn.

Das Wohnzimmer auf der Straße:Kreative Ideen zum Ölbergfest

Die Organisatoren wünschen sich mehr Bürgerbeteiligung. Das soll den Charme zurückbringen. Ölberg. Tische und Stühle mitten auf der Straße, die Couch auf dem Gehsteig, Kaffee und Kuchen serviert in Omas gutem Geschirr. Die Nachbarschaft soll zum Ölbergfest ihr Wohnzimmer vor der Tür einrichten, Gäste einladen und…

Flüchtlingshilfe in der Wuppertaler Nordstadt

Im Herbst 2015 sind mehr als 80 Personen einer Einladung in die Alte Feuerwache in Wuppertal gefolgt. Thema war die bevorstehende Eröffnung einer Noteinrichtung des Landes NRW in einer ehemaligen Schule in der Wuppertaler Nordstadt. Bis zu 250 Flüchtlinge werden hier für mehrere Wochen untergebracht sein. In dieser Zeit…

Deine Gedanken zum Ölberg

In der Nordstadt-Broschüre 2014/2015 hat Stephanie A. Bley mit dem Artikel „Ölberg , mon amour“ ihre persönliche Sichtweise auf die Situation  in der Nordstadt beschrieben. Den Artikel könnt Ihr auch HIER lesen. Wir würden uns auch über Eure Sicht auf unser Quartier freuen. Was läuft…